Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Abbau des Bauzauns am Lüttensee

In Kürze wird der noch am Lüttensee stehende Bauzaun abgebaut. Damit wird der Großteil der Uferbereiche und die öffentliche Grünfläche um den See für die Öffentlichkeit zugänglich. Ein kleiner Teil des Ufers bleibt noch abgesperrt, bis die im nächsten Schritt erfolgende Wege- und Brückenbau im Seeumfeld voraussichtlich bis zum nächsten Sommer abgeschlossen ist. An dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, dass der Lüttensee kein Badegewässer ist, denn eine Badeaufsicht und engmaschige Kontrollen der Wasserqualität sind nicht vorgesehen. Auch Angeln ist nicht gestattet, denn u.a. der Fisch- und Muschelbesatz sorgt dafür, dass der See im ökologischen Gleichwicht bleibt. Das Befahren mit Modellbooten ist grundsätzlich erlaubt, solange sich niemand durch den Lärm zu sehr gestört fühlt - denn es ist offensichtlich, dass sich der Lüttensee in einem Wohngebiet befindet.

Bitte informieren Sie Ihre Kinder entsprechend und klären Sie über die Gefahren am Wasser auf.