Direkt zu:
Sprache 

Veranstaltungen


< Mai 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
18 01 02 03 04 05 06 07
19 08 09 10 11 12 13 14
20 15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27 28
22 29 30 31        
 

Suchergebnis (6 Veranstaltungen)

05.05.2017
Mit Unterhaltungs- oder Informationsprogramm ... weiterlesen
14.05.2017
Einige Geschäftsleute laden herzlich zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. EDEKA wird auf dem Parkplatz für ein buntes Treiben und für das leibliche Wohl sorgen. Textilhaus Rehrbehn bietet 2 Modenschauen um 13.00h und um 15.00h an. Eintritt frei. ... weiterlesen
17.05.2017
Der nächste Blutspendetermin findet in Tornesch am 17. Mai 2017 in der Zeit von 15.00 Uhr bis 19.30 Uhr im POMM 91 (Begegnungsstätte für Jung und Alt) statt. Alle gesunden Menschen von 18 bis 72 Jahren können Blut spenden. Erstspender bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres. Bitte unbedingt den Personalausweis zum Blutspendetermin mitbringen! ... weiterlesen
18.05.2017
Die Tagestour führt Sie in die Natur des Biosphärenreservates „Elbtalaue“. Im Landgasthof Karze werden Sie zum gemeinsamen Mittagessen erwartet. Zunächst gibt es eine Spargelcremesuppe. Anschließend wird das Spargelbuffet eröffnet mit Spargel aus der Region, Schinken, Schnitzel, Rührei, Badischen Speckpfannkuchen, Salzkartoffeln, zerlassener Butter, Sauce Hollandaise und Dessert. Danach fahren Sie zum Orchideen-Garten in Dahlenburg. Lassen Sie sich während einer Führung von der Blüten- und Pflanzenpracht in Norddeutschlands größter Orchideenfarm und dem Tropenschauhaus verzaubern. Anschließend werden Sie wieder im Landgasthof Karze zu einer Kaffeetafel erwartet. Außerdem erleben Sie noch einen Filmvortrag über das Leben an der Elbe von Biber und Storch. Dann beginnt die Heimreise. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: pst – Poetry Slam Tornesch
20.05.2017
Ein Poetry Slam (sinngemäß: Dichterwettstreit oder Dichterschlacht) ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Ausschlaggebend ist dabei, dass der Textvortrag durch performative Elemente und die bewusste Selbstinszenierung des Vortragenden ergänzt wird. Die Veranstaltungsform entstand 1986 in Chicago und verbreitete sich in den 1990er Jahren weltweit. Die deutschsprachige Slam-Szene gilt nach der englischsprachigen als die zweitgrößte der Welt. Beim Poetry Slam stehen die einzelnen Teilnehmer untereinander im Wettbewerb. Dieser Aspekt dient vor allem dazu, das Publikum zum Mitfiebern und genauen Zuhören einzuladen, da die Zuschauer am Ende der Veranstaltung den Sieger küren. Der Wettbewerb soll dem Slamer, aber auch Feedback geben und als Ansporn für die Arbeit an Texten und Performance dienen. Marc Kelly Smith beschreibt das Format mit den Worten: „Poetry Slam ist ein Wettstreit der Bühnendichter, der Mitte der achtziger Jahre erfunden wurde, um das Interesse an Lesungen wiederzubeleben. Inzwischen hat sich Poetry Slam international als Kunstform durchgesetzt, die für ihre Interaktion mit dem Publikum und künstlerische Spitzenleistungen bekannt ist.“ ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Tornesch Kulturtag
21.05.2017
Tornescher Kulturschaffende stellen sich und ihre Arbeiten vor. Kommen Sie zum Schauen in die Ateliers und Galerien unserer Stadt, und besuchen Sie. Näheres entnehmen Sie der Tagespresse und dem Programm zum Tornescher Kulturtag, das im April verteilt wird. ... weiterlesen
Seite: 1