Direkt zu:
Sprache 

Das Stadtarchiv Tornesch - Heute das Gestern für Morgen bewahren

Ins Stadtarchiv wird nach einer vorherigen Bewertung das in der Verwaltung produzierte Schriftgut übernommen. Es ist dort gesichert und für die Öffentlichkeit nutzbar. Die Bestände des Stadtarchivs Tornesch beginnen lückenhaft am Ende des 19. Jahrhunderts, der Schwerpunkt der Überlieferung liegt in den Jahren nach 1945.

Seit dem Jahr 1999 ist das Verwaltungsarchiv der Stadt Tornesch im Aufbau. Das Stadtarchiv ist gemeinsam mit dem Archiv der Kulturgemeinschaft Tornesch im ältesten Gebäude der Stadt Tornesch, dem Heimathaus, untergebracht.

Das Stadtarchiv wird ehrenamtlich betreut, seit 2004 durch die Historikerin Annette Schlapkohl. Ein separater Raum zur Einsicht der Akten ist vorhanden. Er ist von ca. sechs Benutzern gleichzeitig nutzbar.

Die Ortschronik

Annette Schlapkohl, Tornesch

Die Geschichte der Ortsteile Ahrenlohe, Esingen und Tornesch von den Anfängen bis heute

Husum 2004
29,00 Euro

Im Jahre 2004 ist nach fünfjähriger Tätigkeit der  Historikerin Annette Schlapkohl die 512 Seiten umfassende Orts-Chronik erschienen. Herausgeberin ist die Ernst Martin Groth-Stiftung. Den Text sinnvoll ergänzen 605 Fotos, 10 Diagramme, 47 Kartenausschnitte und 20 Zeichnungen. Die meisten Kapitel werden durch eine historische Karte eingeleitet. Ein Stichwortverzeichnis am Ende des Buches erleichtert das Nachschlagen.

Co-Autoren des Buches sind Hans Joachim Wohlenberg über die Frühgeschichte (Kapitel 1), Forstdirektor Hans-Albrecht Hewicker über die Forstwirtschaft und den Esinger Wohld (Kapitel 11) und Arthur Mölln über die Entwicklung der Höfe (Höfeverzeichnis, Kapitel 12). Der Uetersener Fotograf Thorsten Berndt erstellte aktuelle Fotografien von landwirtschaftlichen Gebäuden, Porträts u. a. von Landwirten und die Fotos des Schutzumschlages.

Die erste Auflage von 2.000 Exemplaren ist vergriffen. Ein unveränderter Nachdruck ist erhältlich im Rathaus der Stadt Tornesch, beim Vorsitzenden der Ernst Martin Groth-Stiftung Herrn Jürgen Körner, Esinger Straße 83 in Tornesch oder im Archiv im Heimathaus während der Archivsprechstunde.

Bilder

Kontakt

Frau Annette Schlapkohl
Riedweg 3
25436 Tornesch
Telefon:04122 905175
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten Archiv

Donnerstags von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Frau Schlapkohl ist während der Öffnungszeiten dort telefonisch erreichbar.